EPTA PRÄSENTIERT EPTAGREEN

15/01/2010

DIE NEUE UMWELTFREUNDLICHE VERBUNDANLAGE

Epta empfiehlt den Einsatz der neuen Verbundanlage EPTAGREEN, die durch den Betrieb mit natürlichem Kältemittel zur Reduzierung des direkten Treibhauseffektes einer Kälteanlage beiträgt.

Bei der neuen Verbundanlagen-Serie EPTAGREEN kommt das natürliche Kältemittel CO2 zum Einsatz. Dies ermöglicht zum einen eine Verbesserung des „carbon footprints“ durch einen geringeren direkten Treibhauseffekt und zum anderen einen energieeffizienten Betrieb.