EPTA IST AUSSTATTER DES THAILÄNDISCHEN PAVILLONS AUF DER EXPO 2015

27/04/2015

Die Achtung der Umwelt, Geschmack, Tradition und Innovation: Epta arbeitet auf der Expo 2015 mit dem thailändischen Pavillon zusammen und wirkt an der Ausstattung der Ausstellungsfläche mit. Die Bedeutung der Nahrung selbst sowie ihre korrekte Präsentation und Aufbewahrung verbinden sich hier zu einem verantwortungsvollen Ansatz. Diese Verantwortung wird auch durch den Titel der Ausstellung, "Food for the Future", ausgedrückt und entspricht voll und ganz dem Konzept von Epta: “The Epta Way UP: preserving food value”. Damit ist gemeint, dass durch moderne technische Lösungen die Präsentation der Waren nach allen Regeln der Kunst ermöglicht wird und außerdem die größte Sicherheit und Frische der Lebensmittel garantiert werden - was wiederum ihren Wert erhöht. Konkret kommen zwei Modelle der Marke Iarp zum Einsatz, nämlich der Kühlschrank EIS 42 und der Tiefkühlschrank EIS 45, perfekt für die Präsentation von Getränken und Fertigprodukten, wie sie für die thailändische Küche typisch sind.

Das Thema der Ausstellung ist "Die Welt nachhaltig und genussvoll ernähren". Dieser Slogan liegt auf einer Linie mit dem Claim der Weltausstellung. Der Besucher wird mit auf eine Reise genommen, auf der er den Geschmack einer Jahrtausende alten Kultur kennenlernt, die seit jeher von einem tiefen Respekt vor der Schöpfung und der Natur geprägt ist. Am Beispiel von Küche und Landwirtschaft wird ein Gefühl für die ureigene Identität dieses Landes vermittelt. Auch der architektonische Stil des Pavillons ist durch landestypische Elemente geprägt und wurde z.B. durch den Ngob, den traditionellen Hut der Reisbauern und durch die geschwungenen Linien der Naga, der fruchtbarkeitspendenden, göttlichen Schlangenmenschen, inspiriert.

Piero Triglio Godino - Geschäftsführender Direktor von IARP, sagt in diesem Zusammenhang: "Wir sind sehr stolz auf diese Kooperation, die vor allem durch die Unterstützung unserer thailändischen Niederlassung in Cha-Am ermöglicht wurde. Unsere Lösungen tragen zur Verbreitung der Street Food-Kultur bei und helfen damit, den modernen thailändischen Lebensstil mit seinen tiefen Wurzeln zu vereinbaren. Die angebotenen Speisen sind von exzellenter Qualität, sie werden nach traditionellen Rezepten zubereitet und nach den strengsten Regeln der Lebensmittelsicherheit aufbewahrt."