Epta präsentiert neue antibakterielle Beschichtung für Kühlmöbel

16/07/2012

Mit Epta’s neuer antibakterieller Beschichtung für  Kühltheken mit Silberionen, ideal um die Qualität und die Gesundheit von Lebensmitteln zu verbessern und ihre organoleptischen Eigenschaften zu erhalten, wird den Bakterien jetzt das Leben schwer gemacht. Um die antibakterielle Wirkung zu erreichen, wird die Wanne bereits bei der Herstellung mit Silberionen behandelt. Außerdem werden die Verwendeten Blechteile mit einem speziellen antibakteriellen Lack beschichtet.  Der Wirkstoff  Silber,  eines der ältesten Antiseptika, ist in der Lage, die Vermehrung von Bakterien zu hemmen: Dank der Entwicklung der Nanotechnologie konnte es in den letzten Jahren auch für diese besonderen Lösungen eingesetzt werden. Damit  bestätigt sich  erneut  Epta’s Engagement bei der ständigen Verbesserung  sicherer und qualitativ hochwertiger Kältetechnik.

Lesen Sie mehr