EPTA AUF DER IMEAT 2017, DER FACHMESSE FÜR FLEISCHER- UND METZGERMEISTER

20/03/2017

Am 26. und 27. März wird Epta mit ihren Marken Eurocryor, Costan und Misa auf der iMeat (Halle A Stand B16) den Profis der Fleischbranche begegnen. Die iMeat ist die italienische Fachmesse für Fleischereien und Gastronomie und wird vom Veranstalter ModenaFiere organisiert.

Zum fünften Mail nimmt die Epta-Gruppe mit ihrer Produktpalette an der Veranstaltung teil und zeigt durchdachte Lösungen für die stilvolle Einrichtung jeder Art von Geschäft unter Gewährleistung einer perfekten Präsentation der Waren.

Eurocryor wird die traditionelle Bedientheke Bistro in modernem Design ausstellen, die nicht nur die Kunden anzieht, sondern gleichzeitig durch ihre Dynamic System-Technologie die hochwertigen Fleischprodukte perfekt zur Geltung bringt. Dynamic System garantiert die maximale Frische der Fleischwaren und ermöglicht eine Aufbewahrung der Ware in der Kühltheke über mehrere Tage hinweg. Sie muss dabei nicht über Nacht in die Kühlzellen gebracht werden und behält ihre optischen und organoleptischen Eigenschaften trotzdem unverändert bei.

Der Fleischfachmann Orlando Di Mario, der zusammen mit Mara Labella, der Präsidentin des nationalen Fleischwarenverbands Federcarni, von Epta als Gast begrüßt wurde, entschied sich für die innovative Lösung der Bedientheke Bistrot mit ihrem Dynamic System, da diese die ideale Plattform für seine spektakulären Kreationen bot.

Auch am Stand von Federcarni spielen die Kühlmöbel von Eurocryor eine Hauptrolle, und auch dort ist Bistrot mit dem Dynamic System vertreten. Auch Inalca, ein Unternehmen der Cremonini-Gruppe und führend in der europäischen Rindfleischproduktion, stellt mit Kühlmöbeln von Eurocryor aus.

Costan bietet schließlich mit seinem neuen hohen Plug-In-Kühlregal Tango Next mit Schiebetüren ein kompaktes Möbel an, das ein hohes Fassungsvermögen mit einer ansprechenden Präsentation der Waren vereint. Fleisch und verpackte Frischwaren werden so perfekt sichtbar aufbewahrt und bereichern dadurch mehr und mehr das umfassende Angebot der Fleischereien. Das Highlight des Produkts ist das starke Family Feeling, das sich konkret durch die Glastüren sowie die perfekt abgestimmte Gestaltung der Griffe und Sockel manifestiert. Diese gleichermaßen technischen wie ästhetischen Feinheiten machen es nämlich möglich, dass bei der Einrichtung eines Geschäfts das Kühlregal Tango Next direkt neben seiner Tiefkühlvariante Valzer Next aufgestellt werden kann.

Lesen Sie mehr

THANK YOU FOR SHARING YOUR EXPERIENCE WITH EPTA @EUROSHOP 2017!

13/03/2017

Epta dankt ihre Besucher der Euroshop 2017, der größten Messe der Retailbranche in Düsseldorf stattfand. Dort präsentiert Epta die jüngsten Neuheiten seiner Marken Costan, Bonnet Névé, George Barker, Eurocryor, Misa, Iarp und Knudsen Køling sowie seinen exklusiven Epta After Sale Service.

Außerdem war die Veranstaltung eine perfekte Gelegenheit, um zu demonstrieren, wie die Gruppe bei ihren Lösungen Expertise, Innovationsgeist und Individualität miteinander verbindet. Auf diese Weise bietet man den Kunden in den Supermärkten ein ansprechendes Einkaufserlebnis, das alle fünf Sinne anspricht, und das es so bisher noch nicht gegeben hat. “#EptaExperience is the way.

Dazu sagt William Pagani, Group Marketing Director von Epta: "Epta positioniert sich auf dem Markt als ein vertrauenswürdiger Partner, der den Händlern Komplettlösungen liefern kann, die sich durch Zuverlässigkeit, höchste Qualität und technologische Fortschrittlichkeit auszeichnen: Dabei stehen der Kunde und seine Zufriedenheit für die Gruppe stets im Mittelpunkt. Wir arbeiten seit jeher mit den Akteuren der großen Einzelhandelsketten zusammen, um ihrem Food-Bereich ein neues Gesicht zu geben und in einen Ort der Begegnungen und Entdeckungen zu verwandeln - der Kunde erlebt hier, auch unter ästhetischen Gesichtspunkten, eine unvergessliche, angenehme und schöne Zeit." Und er schließt mit den Worten: "Unser Ziel? Wir möchten den Supermarkt von einem Point of Sale in einen Point of Experience verwandeln, und den Supermarktkunden auf diese Weise ein neues, emotionales und beeindruckendes Shoppingerlebnis bieten.

Lesen Sie mehr

DIE APP #EPTAEXPERIENCE EROBERT DIE EUROSHOP

02/03/2017

Epta stellt die neue APP #EptaExperience vor, die speziell für die Euroshop 2017 in Zusammenarbeit mit der BT und Eit Digital. Die Anwendung ist im APP Store und bei Google Play verfügbar und Eptas digitaler Ausdruck der Strategie “#EptaExperience is the way”, dem diesjährigen Leitmotiv auf der Euroshop. Mit diesem Konzept beweist das Unternehmen erneut seine Fähigkeit, bei den Lösungen seiner Marken Expertise, Innovation und Personalisierung miteinander zu verbinden: So erfährt der Kunde ein neues und intensives Einkaufserlebnis, und die Supermärkte verwandeln sich von einem Point of Sale in einen Point of Experience, was zum Erfolg der Händler beiträgt.

Die APP wird bereits seit heute zur Verfügung stehen und bietet den Nutzern eine interessante Auswahl an Inhalten, die ihnen einen Vorgeschmack darauf geben, was sie im Ausstellungsbereich von Epta in der Zeit vom 5. bis zum 9. März erwartet (Stand A60 – B60, Pav. 16). Dank der Beacon-Technologie ist die App sofort beim Erreichen des Messestands vollständig verfügbar und begleitet den Besucher als digitaler Führer auf seiner immersiven Tour durch die Ausstellung, wo er neuartige Kühllösungen und die fortschrittlichsten technologischen Systeme entdecken wird. Vervollständigt wird die interaktive Präsentation durch Einblicke in exzellente Partnerschaften, interessante Neuheiten, exklusive Videos und Hintergrundinformationen: Auf diese Weise macht jeder Gast die einmalige Erfahrung der #EptaExperience.

Sie können die APP #EptaExperience unter folgendem Link herunterladen:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.eptarefrigerations.euroshop2017

https://appsto.re/it/N8Ajhb.i

 

Lesen Sie mehr

DAS CO-OP CONSTRUCTION TEAM ERNENNT EPTA UK ZUM LIEFERANTEN DES JAHRES 2016

25/01/2017

Mit dieser Auszeichnung prämierte im Oktober 2016 Co-op, die führende Handelskette des Vereinigten Königreichs, die hervorragenden Technologien und die Expertise von Epta UK anlässlich ihres Co-op Construction Team Charity and Supplier Awards Evening 2016.

Im exklusiven Ambiente des Palace Hotels in Manchester wurde Epta UK zum Lieferanten des Jahres gekürt. Es handelt sich hierbei um die höchstmögliche Auszeichnung.

John Austin-Davies, Commercial Director von Epta UK erklärt hierzu: “Wir sind stolz auf die Anerkennung unserer Tradition der Exzellenz bei diesem Co-op Awards Ereignis. Wir wurden in drei von vier Kategorien dieses Events zum Lieferanten des Jahres ernannt. Ich möchte mich insbesondere bei den Mitarbeitern bedanken, die bei den Vertragsabschlüssen mitgewirkt haben. Sie haben aktiv zu diesem Erfolg beigetragen. Wir sind außerdem stolz darauf, dass die Zusammenarbeit mit Co-op immer enger wird: In 2015 und 2016 haben wir gemeinsam 450 Supermärkte errichtet."

Das Highlight der gemeinsamen Projekte ist der Markt in Horwich, Greater Manchester. Dieser Supermarkt ist ein hervorragendes Beispiel für Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit.

Herz des Marktes ist ein exklusives System, das mit der transkritischen CO2-Kälteanlage Epta Eco2Small arbeitet. Mit diesem innovativen System, das von Epta für das CommONEnergy-Programm der Europäischen Union entwickelt wurde, ist es möglich, die Kühlanlagen in die Haustechnik zu integrieren und so mit Hilfe der Eigenschaften des CO2 die entstandene Wärme nutzen. Die All-In-One-Lösung hat bereits einige positive Ergebnisse erzielt. Tatsächlich konnte dieses System die Leistung, die bei Simulationen und beim Prototypen erbracht wurde, sogar noch übertreffen. Verglichen mit herkömmlichen Systemen, die mit FKW als Kältegas arbeiten, rechnet man über das Jahr mit einer Energieersparnis von mehr als 21% sowie mit einer Verringerung des TEWI-Kennwertes um 57%.

Lesen Sie mehr

MASTERCHEF ITALIA UND EPTA STEHEN GEMEINSAM FÜR EIN KREATIVES UND NACHHALTIGES KOCHERLEBNIS

22/12/2016

Mit den Marken Costan, Eurocryor und Misa stattet Epta erneut die bekannte Talentkochshow MasterChef Italia mit Kühlmöbeln aus. Zum sechsten Mal wird diese Show jeden Donnerstag am frühen Abend auf Sky UNO HD ausgestrahlt.

Die aktuelle Staffel steht unter dem Motto "Zero Waste". Mit diesem Ansatz möchte man die Zuschauer für ein Thema gewinnen, das so aktuell ist wie nie zuvor. Auch um die vier gefürchteten Jury-Mitglieder Carlo Cracco, Joe Bastianich, Bruno Barbieri und Antonino Cannavacciuolo zu beeindrucken, bedarf es etwas mehr als technische Begabung und Kreativität. Von den MasterChef-Kandidaten wird auch ein Talent in der "Kunst der Wiederverwertung" erwartet. Die Kandidaten sollen zeigen, wie auch Reste und weniger aufwändige Lebensmittel so zubereitet werden können, dass sie zum Gelingen einer hochwertigen Mahlzeit beitragen.

Diese Wertvorstellungen teilt auch das Unternehmen Epta und möchte mit seinem Einsatz den Nutzen der Kühlung zur Vermeidung von Food Waste unterstreichen und gewährleistet daher eine optimale Sichtbarkeit der Waren bei gleichzeitig maximaler Frische.

Mit Epta kommt auch die Ästhetik nicht zu kurz: So kommt in der bekanntesten Speisekammer des italienischen Fernsehens für eine perfekte Aufbewahrung frischer Lebensmittel das Modell Opera der Marke Costan zum Einsatz, ein Plug-In Möbel nach grünem Leitmotiv mit hocheffizienten Ventilatoren und LED-Beleuchtung. Erwähnenswert sind auch die Kühlmöbel Flat von Eurocryor, die durch ihre Transparenz in drei Dimensionen und ihre Eleganz überzeugen. Die Lösungen sind so konzipiert, dass die Kandidaten alle Zutaten auf den ersten Blick erkennen können und dafür keine wertvolle Zeit verlieren müssen, die sie so wiederum ihrer eigentlichen Herausforderung widmen können.

Was die Haltbarkeit der Gourmet-Produkte angeht, sind die Plug-In Kühlmöbel Sound Green von Costan für Tiefgefrorenes sowie die Kühlzellen der Marke Misa nicht zu übertreffen. Die Lösungen der Marke Misa sind darüber hinaus mit der exklusiven Technologie Epta Food Defence ausgestattet, ein hochmodernes System, das auf Basis von Silberionen die Lebensmittelsicherheit optimiert und einen umfassenden und andauernden antibakteriellen Schutz während der gesamten Nutzdauer der Kühlzelle gewährleistet.

Lesen Sie mehr

MODERSTE LÖSUNGEN UND HÖCHSTER ÄSTHETISCHER ANSPRUCH EPTA IST AN DER RENOVIERUNG VON COOP ALLEANZA 3.0 IN MODENA CANALETTO BETEILIGT

12/12/2016

Epta hat an der Umgestaltung des Supermarktes COOP ALLEANZA 3.0 in Modena Canaletto mitgewirkt, die nach Plänen des berühmten venezianischen Architekten Paolo Lucchetta durchgeführt wurde, dem Gründer von + RetailDesign srl. Das eindrucksvolle Projekt ist Teil eines großangelegten Programms für die städtische und gesellschaftliche Aufwertung des gesamten Viertels, das von der Stadt gefördert wird. Unternehmen und Verwaltung haben sich hier zusammengetan, um den Ort mit neuem Leben zu erfüllen, eine Begegnungsstätte für die Menschen zu schaffen und so das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken.

Auch die Europäische Union gibt finanzielle Unterstützung bei der Renovierung des Supermarktes COOP ALLEANZA 3.0: Denn das gemeinschaftliche Forschungsprojekt CommONEnergy, das den Einzelhandel als typischen Vertreter der Konsumgesellschaft mit Hilfe moderner Methoden und Technologien in ein positives Beispiel für Nachhaltigkeit und Energieeffizienz verwandeln will, ist ebenfalls an diesem Projekt beteiligt. Beispiele für innovative Lösungen sind hierbei der Anschluss der Kühlsysteme an die HLKK-Anlage, die natürliche Beleuchtung durch Solarröhren sowie die Wärmedämmung des Gebäudes.

Um die Umwandlung des Supermarktes in ein n-ZEB-Gebäude (nearly-Zero Energy Buildings) voranzubringen, hat Epta eine All in One Solution auf Grundlage einer transkritischen CO2-Anlage vorgeschlagen. Mit diesem exklusiven System lässt sich der komplette Heizbedarf des Supermarktes decken, denn die Kälte- bzw. Heizleistung lässt sich dank eines Moduls zur Wärmerückgewinnung bedarfsgerecht regeln.

Die Renovierungsarbeiten bei COOP ALLEANZA 3.0 in Modena Canaletto betrafen den kompletten Supermarkt, und es wurden alle Räumlichkeiten nach Plänen von Paolo Lucchetta umgestaltet. So wurde der Bereich für frische und tiefgekühlte Produkte in einen Marktplatz verwandelt, auf dem sich verschiedenste Farben, Gerüche und Geschmäcker vermischen: In dieser Atmosphäre entsteht ein völlig neues Einkaufserlebnis, das alle Sinne des Kunden anspricht. Bei den eingesetzten Lösungen stechen die Kühlmöbel aus dem Hause Costan besonders hervor: Und so findet man im Kühlregal GranVista, im Tiefkühlmöbel Elephant UP und im halbhohen Regal Aeria UP mit Panorama-Rückwand ein vielseitiges Angebot an frischen und tiefgekühlten Produkten, das vegetarische Angebot sowie Bioprodukte. Und schließlich zeigt sich in diesem Markt auch die künstlerische Stärke des großen Architekten: Die traditionellen Bedientheken Bistrot und Torre aus dem Hause Eurocryor für die Aufbewahrung von Fleisch, Wurst und Käse wurden mit aufwändigen Mosaikarbeiten in verschiedenen Holzarten und -stärken versehen. Und auch das Modell Impact im Gastronomiebereich ist in dieser exklusiven Version vertreten: In einem Bereich zur Selbstbedienung und einem anderen mit Bedienservice werden hier täglich die frisch zubereiteten Spezialitäten der Coop-Küchenchefs angeboten.

 

 

Lesen Sie mehr

COSTAN WIRD FÜR SEINE EXZELLENTEN EXPORTE MIT DEM MARCO POLO-UNTERNEHMERPREIS AUSGEZEICHNET

06/12/2016

Costan, ein Unternehmen der Epta-Gruppe, ist mit dem Marco Polo-Unternehmerpreis ausgezeichnet worden. Bereits zum 26. Mal wurde diese Auszeichnung vom italienischen Handelskammerverband Unioncamere gemeinsam mit dem Außenhandelszentrum der venezianischen Handelskammer an Unternehmen der Region vergeben. Damit sollen vor allem solche Unternehmen gefördert und ausgezeichnet werden, die in der Region Venetien einen maßgeblichen Beitrag zur Entwicklung des internationalen Handels in den Bereichen Industrie, Handwerk, Landwirtschaft, Dienstleistungen und Tourismus leisten.

Die Verleihung wird am 14. Dezember am Sitz der Handelskammer in Treviso-Belluno stattfinden, und dort wird William Pagani, Group Marketing Director von Epta, den Preis persönlich entgegennehmen.

Costan wurde vor allem deshalb unter den besten venezianischen Wirtschaftsunternehmen ausgewählt, weil das Unternehmen seine Exporte stark steigern konnte und in 2015 ausgezeichnete Ergebnisse im Ausland erzielt hat. Die Jury lobte dabei insbesondere das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens, denn dadurch wurde Costan seit den 1970er Jahren auf internationalem Niveau zu einer festen Größe der Kühlbranche. Und wie die Zahlen zeigen ist der Export auch ein wichtiger Wachstumsmotor: 80% des Umsatzes in 2015 stammen aus dem Handel mit europäischen und außereuropäischen Ländern. Möglich wurde dieses Ergebnis durch die konsequenten Investitionen der Epta-Gruppe in Innovationen, denn sie sind die Voraussetzung dafür, dass die Gruppe exzellente, umweltverträgliche Produkte herstellen kann, die anschließend mit Hilfe eines engmaschigen Vertriebsnetzes aus Niederlassungen und Händlern weltweit verkauft werden.

Lesen Sie mehr

EPTA UK IST PREISTRÄGER BEI DEN COOLING AWARDS 2016

10/11/2016

News Corporate Website

 

EPTA UK ist Preisträger der RAC Cooling Industry Awards 2016, einer bedeutenden Veranstaltung im Bereich der Kälte- und Klimatechnik: Nach den Auszeichnungen bei den Awards von 2006, 2009 und 2014 war Epta in 2016 erneut erfolgreich.

Und so ging der Preis in der Kategorie Environmental Collaboration of the Year in diesem Jahr an die Trailblazer Employers Group. Entgegengenommen wurde er von John Austin-Davies, dem kaufmännischen Direktor von Epta UK und Chairman der Employers Group, gemeinsam mit Miriam Rodway, CEO des IOR (Institute of Refrigeration). Dieses Programm wird von der englischen Regierung finanziert und zielt auf die Zusammenarbeit von Akteuren aus verschiedenen Sektoren, um neue Leitlinien für die Berufsausbildung zu definieren und dadurch bestimmte Standards zu erreichen. Für den Bereich Kälte- und Klimatechnik hat das IOR 11 Unternehmen eingeladen, am Apprenticeship Trailblazer Project teilzunehmen, darunter auch Epta UK. Das Ziel dabei ist die Definition hoher Ausbildungsstandards für die Auszubildenden und Studenten unter Berücksichtigung der realen Marktanforderungen. So will man den technologischen Fortschritt voranbringen und zugleich den Schutz der Umwelt verstärkt in den Fokus rücken.

Das Urteil der Fachjury der RAC Cooling Industry Awards 2016 über diese Initiative fiel sehr positiv aus: "Das Projekt zeigt eine der bedeutendsten Entwicklungen unserer Branche auf. Diese Zusammenarbeit ist die bedeutendste ihrer Art, und sie wird nicht nur dem Konzept der Nachhaltigkeit neue Impulse geben, sondern auch einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass künftige Generationen von Ingenieuren ihre Kompetenzen schärfen können."

Im Übrigen lobte die Jury besonders die Zusammenarbeit von Epta UK mit The Co-operative Group, der führenden Einzelhandelskette im Vereinigten Königreich: Im Rahmen von EU FP7 CommONEnergy haben beide gemeinsam einen innovativen Supermarkt in Horwich (Greater Manchester) realisiert und damit die Endrunden in den Kategorien Retail Project of the Year und Low Carbon Achievement erreicht.

 

Lesen Sie mehr

TOP CHEF ITALIA VERTRAUT AUF EPTA-SO BEWAHREN DIE ERLESENEN ZUTATEN IHREN FOODVALUE

07/11/2016

Epta ist offizieller Ausstatter der ersten Ausgabe von Top Chef Italia. Die bekannte Koch Show wird in 21 Ländern ausgestrahlt und hat Millionen begeisterte Zuschauer in aller Welt. Bislang gab es über 50 Staffeln dieses spannenden Wettbewerbs zwischen professionellen Köchen. Nun wird die italienische Ausgabe von Magnolia für Discovery Italia produziert und zur Hauptsendezeit auf Canale 9 ausgestrahlt.

Leidenschaft, Erfahrung, Handfertigkeit, Kreativität und qualitativ hochwertige Zutaten: Das sind die Waffen der Konkurrenten bei Top Chef Italia. Um das perfekte Gelingen ihrer gastronomischen Meisterwerke zu garantieren, wurde das Set professionell ausgestattet, und dabei kamen auch Lösungen der Epta-Marken Costan und Misa zum Einsatz. Die hochmodernen Kühlmöbel und Kühlzellen sind ein hervorragendes Beispiel für das Unternehmenskonzept von Epta, das mit dem Slogan “The Epta Way UP: preserving food value” perfekt auf den Punkt gebracht wird.

Im Einzelnen entschied man sich für folgende Lösungen: Für das hohe Plug-in Kühlregal Opera sowie für die Kühltruhe Sound Green Costan. Beide verbinden eine ansprechende Präsentation der Speisen mit der perfekten Konservierung ihrer organoleptischen Eigenschaften, und dank dem Einsatz grüner Technologien wird auch die Umwelt geschont. Für maximale Frische, Unverfälschtheit und Food Safety der Produkte sorgt die Kühlzelle Misa KLM mit dem exklusiven Epta Food Defence System: Ein innovatives, antibakterielles System auf Basis von Silberionen, das für alle Lösungen der Marke Misa verfügbar ist und speziell dafür entwickelt wurde, die Lebensmittelsicherheit der Waren in den Kühlzellen zu erhöhen.

Dazu sagt William Pagani, Group Marketing Director von Epta: "Diese neue Zusammenarbeit ist für Epta eine gute Möglichkeit, um die Bedeutung der Kühlung für den Schutz der Lebensmittel und die Vermeidung von Food Waste bekannter zu machen. Denn die unverbrauchten, frischen und hochwertigen Lebensmittel, die in den Möbeln aus dem Hause Costan und Misa konserviert wurden, werden in Übereinstimmung mit dem Anti-Wergwerf-Gesetz, das im September in Kraft getreten ist, von Top Chef Italia gespendet: Und deshalb gehen diese Nahrungsmittel dank einer Übereinkunft mit der Lebensmittelbank an eine mailändische Hilfsorganisation, die täglich 2.500 Mahlzeiten an hilfsbedürftige Personen ausgibt."

 

Lesen Sie mehr

EPTA UND MIGROSS, EINE ZUSAMMENARBEIT "DER A-KLASSE"

26/10/2016

Eine Zusammenarbeit im Zeichen einer ökologisch nachhaltigen Philosophie: Dies ist der gemeinsame Grundgedanke, der den Komplettlösungen der zum Epta-Konzern gehörenden Marken Costan und Eurocryor in der neuen Migross-Filiale in Caprino Veronese zugrunde liegt.

Ein Store mit „grünem Herz“, mit der die Handelskette unterstreichen will, wie aufmerksam sie den Bedürfnissen der örtlichen Gemeinde, wo sie seit über 20 Jahren präsent ist, gegenübersteht. Die Achtung des Gebietes kommt beispielsweise durch die originelle Materialwahl für die Außenfassade der Filiale zum Ausdruck: Stein in dunklen Farbtönen, damit sich das Gebäude so gut es geht in die umliegende Berglandschaft einfügt. Ferner verfügt die rund 1.500 m² große Filiale über die Energieeffizienzklasse A, und zwar dank der Verwendung von Kältesystemen der neuesten Generation und LED-Beleuchtung sowie nicht zuletzt durch die Installation von Solarmodulen auf dem Dach (42 kW).

Um dem Bedürfnis von Migross, die CO2-Bilanz des Gebäudes zu verbessern, zu entsprechen, hat Epta eine CO2-Kaskaden-Anlage angeboten sowie Kühlmöbel der Marken Costan und Eurocryor, die eine hohe Energieeffizienz mit einer vorteilhaften Warenpräsentation vereinen.  Hierbei treten das hohe Kühlregal GranVista, das halbhohe Kühlregal Aeria UP Closed und das Tiefkühlregal Cayman UP aus der Rev UP Family sowie die Bedienungstheke Rossini Design Convertible, die auch als Heißtheke verfügbar ist, besonders hervor. Es handelt sich um eine exklusive Produktpalette, mit welcher, dank einem erfolgreichen Mix aus Stil und Technologie, die Inneneinrichtung der Filiale mit einer einzigen Produktfamilie abgedeckt werden konnte: von der Backwarenabteilung über Wurst & Käse der Feinkost- und Metzgerabteilung bis hin zu Frisch- und Tiefkühlprodukten, wodurch eine beeindruckende Gesamtwirkung und gleichzeitig eine hohe Stromersparnis erzielt werden konnten.

 Um zusätzlich den Absatz der Wurstwaren in der Selbstbedienung zu erhöhen, hat Epta auf das Twin Mini der Marke Eurocryor gesetzt. Es handelt sich um eine Selbstbedienungsinsel mit vielfältigen individuellen Gestaltungs- und Ausstattungsvarianten. Sie zeichnet sich durch eine durchsichtige Rückwand aus, die natürliches Licht garantiert und somit die Frische der Ware hervorhebt und dadurch dazu beiträgt die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf die Waren zu lenken. Das besondere Design des Twin Mini gestattet es, neben den Kühlprodukten im Kühlmöbel auch Trockenprodukte auf der oberen Ablage der Selbstbedienungsinsel zu präsentieren, um so das Cross-Selling zu steigern.

Außerdem hat Epta die komplett verglaste Kühlinsel Chorus und die halbverglaste Kühlinsel Rhapsody der Marke Costan geliefert. Diese kompakten und energieeffizienten steckerfertigen Kühlmöbel wurden entworfen, um dem Bedarf der Händler Impulskäufen zu steigern und dabei gleichzeitig eine geringere Umweltbelastung zu gewährleisten, zu entsprechen. Dies gelingt dank der Verwendung von Propan R290 als natürliches Kältemittel mit einem erhöhten Leistungskoeffizienten und einem GWP-Wert, der rund 1.300 Mal niedriger ist als der von F-Gasen wie R404A.

Lesen Sie mehr