EPTA IBERIA

Im Jahre 1978 wird in Spanien die Costan Iberia SA gegründet. 2004 wird das Unternehmen Teil der Epta-Gruppe, und im gleichen Jahr wird die Epta Iberia SA gegründet.

Mittlerweile hat Epta Iberia 25 Mitarbeiter in Spanien und Büros in Madrid und Barcelona sowie eine Zweigstelle in Sevilla.

Epta Iberia hat sich hohes Ansehen erworben und ist für die nationalen und internationalen Einzelhandelsketten in ganz Spanien ein Partner, der vor Ort die größte und vielseitigste Lösungspalette im Bereich der gewerblichen Kühlung anbietet.

Neben Produkten wie Kühlzellen, Kühlanlagen und Kühlräumen bietet Epta Iberia auch maßgeschneiderte, schlüsselfertige Kühlsysteme für die verschiedensten Anforderungen an. Zu diesem Zweck verfügt die Gesellschaft über eine eigene Planungsabteilung, die die Projektierung und Kalkulation durchführt sowie über eine eigene Technikabteilung, die für die Installation und Auftragsdurchführung verantwortlich ist. Das Epta Partner Pro Kompetenzprogramm garantiert bei der Installation der Anlage und beim Kundendienst höchste Qualität sowohl auf dem spanischen Festland als auch auf den Inseln.Epta Iberia steht genau wie der Konzern für ein gutes Renommee und Professionalität und repräsentiert diese Eigenschaften in Spanien.

So können die wichtigsten spanischen Unternehmen auf dem Markt vom technologischen Fortschritt, den Forschungszielen, der Kompetenz im Bereich Energieeffizienz sowie von der zertifizierten Sicherheit aus dem Hause Epta profitieren. Damit bietet Epta den Partnern vor Ort einen Wettbewerbsvorteil und leistet einen Beitrag zu Ihrem Erfolg.

 

Zertifizierte Sicherheit

Ebenso wie die Epta-Gruppe ist auch Epta Iberia der Excellence verpflichtet. Dies wird durch folgende wichtige Zertifizierung bestätigt:

TÜV ISO 9001– ein anerkannter Standard für ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem.